Category Archives: Reisebericht

Nicaragua

Unsere erste Nacht in Nicaragua wurde, wie wir schon aus El Salvador gewohnt waren, von lauten Hahnenrufen bis in die frühen Morgenstunden begleitet. Kurz nach dem Frühstück gesellte sich ein Freund des Besitzers der Bar wo wir übernachteten zu uns, der mitten im Gespräch nach Read More

Ein Tag, zwei Grenzen, drei Länder

Völlig entspannt entglitten wir früh morgens dem feinen salvadorianischen Sandstrand und fuhren zum ersten Mal auf der „Caratera Interamericana“ gen Süden. Uns zog es nicht nach Honduras, da es jedoch auf dem Weg liegt, blieb uns die Durchfahrt nicht erspart. Die Grenzen genießen bei Reisenden Read More

Sonne, Strand und Meer

Am Strand von El Zonte in El Salvador konnten wir wieder richtig ausspannen, Sonne tanken und die regenreichen Wochen in Belize und Guatemala vergessen. Wir hatten einen ausgezeichneten Platz mit zwei Pools, einer Dachterrasse, Hängematten überall und einem zahmen Leguan namens Paco, der sich streicheln Read More

Willkommen in El Salvador

Der Grenzübergang zwischen Guatemala und El Salvador stellte sich als überraschend einfach heraus. Wir hatten uns den kleinen Grenzübergang Angiatu ausgesucht, der abseits der großen Hauptrouten liegt und daher ziemlich ruhig ist. Es gab keinen Stau, keinen Stress und keine fleißigen Helfer, die sich unbedingt Read More

Rio Dulce

Unser Standort bei „Bruno’s“ in Rio Dulce stellte sich als hervorragend heraus. Rio Dulce gilt als der sicherste Hafen der Karibik und einige Segler trafen sich auch an der Bar. Und nach und nach trafen auch andere Overlander ein und wir konnten uns gut austauschen. Read More

Tikal und Finca Ixobel

Der Grenzübergang von Belize nach Guatemala verlief recht unspektakulär. Max kümmerte sich um den ganzen Papierkram und brachte ab und zu Unterlagen zum Bremach zurück, die meine Unterschrift erforderten. Die Kinder und ich haben das Fahrzeug nicht verlassen müssen und konnten zur Freude der beiden Read More

Belize

Auch wenn uns der Abschied von Mexiko nicht ganz leicht fiel, haben wir uns schon sehr auf unser nächstes Land gefreut: Belize! Ein kleines Land in dem viele ganz verschieden ethnische Gruppen friedlich zusammenleben und wo es Maya Ruinen, Traumstrände, Dschungel, eine reiche Tierwelt, Cave Read More

Laguna Bacalar

Wir hatten uns viel von der Laguna Bacalar erhofft. Ein Süßwassersee mit Karibikfarben, Palmen und langen Stegen, dazu weißer Sand und Campen direkt am Wasser. Stattdessen gab es eine feuchte Überraschung. Braun-grünes Wasser, schlammige Wiesen und überflutete Stege und Strände. Seit dem Ende der Regenzeit Read More

Auf den Spuren der Mayas

Palenque ist ein beliebtes Ziel von Reisegruppen und so haben wir uns gar nicht über die vielen Verkaufsstände, Führer für die Anlage und Touristenmengen gewundert. Die Ruinen stehen wunderschön im Dschungel und man kann auf viele hohe und große Gebäude steigen. Mehrere Wege in der Read More

Das Bergland von Chiapas

Da wir uns überall etwas mehr Zeit ließen als gedacht, kamen wir erst später nach San Cristobal de las Casas, der interessantesten Stadt in Chiapas. San Cristobal liegt in einem Hochtal auf über 2000m und die Straße von Tuxtla steigt erst langsam, dann aber doch Read More