Reisevorbereitungen

Die laufen seit unserer Rückkehr aus dem Urlaub auf Hochtouren. Max arbeitet auch nur noch bis Ostern und dann werden wir nur noch mit dem Auto beschäftigt sein. Inzwischen sind das Schiff für den Bremach und der Flug für uns gebucht. Am 4. Juni fliegen wir nach New York und am 17. Juni können wir den Bremach abholen und die große Reise starten. Juhuu!

Das Innenleben vom Bremach wächst tagtäglich dank dem unermütlichen Einsatz von Max. Ich streiche fleißig das Holz, kann momentan aber nicht viel mehr helfen weil die Kinder auch beschäftigt sein wollen. Für die zwei ist es gut zu sehen, wie unser neues Daheim langsam Formen annimmt. So können sie sich nach und nach an den Gedanken gewöhnen im Bremach zu leben. Carla kann es kaum erwarten.

One Thought on “Reisevorbereitungen

  1. Liebe Tanja, lieber Maxi,
    ich hoffe es geht Euch gut und alle Eure Pläne gehen erfolgreich in Erfüllung. Könnt Ihr denn bis zur Abreise in der Schweiz bleiben oder müsst Ihr vorher noch umziehen? Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass alles klappt und freue mich, gelegentlich von Euch zu hören! Ich fahre morgen nach Hamburg zum Hafengeburtstag und hoffe auf viel Sonne.
    Alles Liebe für Euch, Eure Ulla

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Post Navigation